Empfehlung: Écouter – Agir – Changer

Anne Crowley, Cath Larkins, Luís Manuel Pinto: Écouter – Agir – Changer. Manuel du Conseil de l’Europe sur la participation des enfants. Europarat, Dezember 2020   Ausgangspunkt dieser pädagogischen Handreichung vom Europarat ist Artikel 12 der UN- Kinderechtskonvention, der jedem Kind freie Meinungsäußerung in allen sie berührenden Angelegenheiten garantiert. Auf diesem Recht aufbauend, will die […]

Weiterlesen…

Buchempfehlung: Anerkennung – Über den Umgang mit Menschen in der Schule

Anerkennung: Über den Umgang mit Menschen in der Schule. Wolfgang Geisler 2017 | Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag. | ISBN: 978-3-95414-084-8 (Buch) – 978-3-95414-085-5 (E-Book) | Preis: 19,90€ (Buch) – 15,99€ (E-Book)   Der wertschätzende Umgang mit Menschen spielt in Wolfgang Geislers Buch „Anerkennung“ die zentrale Rolle. Geisler liefert einen hilfreichen Ratgeber, der alle Beteiligten des Mikrokosmos […]

Weiterlesen…

Buchempfehlung: Pour une école citoyenne

Pour une école citoyenne : Vivre l’école pleinement. Bruno Derbaix Bruxelles Paris: La boîte à Pandore. | 1994 | Montréal: Chenelière/McGraw-Hill | ISBN: 978-2-87557-301-8 | Preis: 19,90€ Der Soziologe und Philosoph Bruno Derbaix geht in seinem Werk „Pour une école citoyenne“ der Frage nach, inwiefern demokratische Maßnahmen und Methoden Schule verbessern können. Der Autor beschreibt […]

Weiterlesen…

Buchempfehlung: Moralisches Lernen aus Astrid Lindgrens Leben und Werk

Moralisches Lernen aus Astrid Lindgrens Leben und Werk. Zur Werteentwicklung mit Vignetten in der Sekundarstufe I und II. Joachim Schulze-Bergmann 2019 | Hamburg: Verlag Dr. Kovač | ISBN: 978-3-339-10598-1 | Preis: 96,80€   Mit der Förderung moralischer Urteils- und Demokratiefähigkeit setzt sich Joachim Schulze-Bergmann ein bedeutsames Ziel angesichts der zunehmend kulturell bedingten Heterogenität der Lernenden. […]

Weiterlesen…

Buchempfehlung: Le conseil de coopération

Le conseil de coopération: Un outil pédagogique pour l’organisation de la vie de classe et la gestion des conflits. Danielle Jasmin 1994 | Montréal: Chenelière/McGraw-Hill | ISBN: 978-2893102009 | Preis: 37,99 €   Die kanadische Autorin und Lehrerin Danielle Jasmin präsentiert mit „Le conseil de coopération“ ein Standardwerk der französischsprachigen Didaktik zum Thema Klassenrat. Die […]

Weiterlesen…

Buchempfehlung: Praxisbuch Klassenrat

Praxisbuch Klassenrat: Gemeinschaft fördern, Konflikte lösen. Birte Friedrichs 2014 | 2. Aufl. | Weinheim und Basel: Beltz Verlag. | ISBN: 978-3-407-62824-4 | Preis: 19,95 €   Birte Friedrichs fordert in ihrem „Praxisbuch Klassenrat“, das demokratiepädagogische Potenzial der Bauform stärker auszuschöpfen. Friedrichs versteht den Klassenrat als „gelebte Demokratie, also einen Raum, in dem Schüler*innen und Lehrende […]

Weiterlesen…

Buchempfehlung: Der Klassenrat

Der Klassenrat: Ziele, Vorteile, Organisation. Eva Blum, Hans-Joachim Blum 2012 | Mülheim an der Ruhr: Verlag an der Ruhr. | ISBN: 978-3-8346-2289-1 | Preis: 24,99 €   Der Klassenrat wird mittlerweile in zahlreichen Schulen praktiziert. Während seine Befürworter*innen die demokratiepädagogische Methode aus dem Klassenalltag nicht mehr missen möchten, wird der Klassenrat von seinen Kritiker*innen häufig […]

Weiterlesen…

Buchempfehlung: Pratiques démocratiques à l‘école

Pratiques démocratiques à l‘école: Construire ensemble des solutions. (L’école au quotidien.) Natalie Rasson (Hrsg.) 2008 | Brüssel: Couleurs livres asbl. | ISBN: 978-2-87003-497-2 | Preis: 9,50 €   In mehreren europäischen Ländern hat der demokratiepädagogische Diskurs in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Der Sammelband Pratiques démocratiques à l’école entstand im Kontext der soziopädagogischen Bewegung […]

Weiterlesen…

Buchempfehlung: Schulentwicklung kompakt

Schulentwicklung kompakt: Modelle, Instrumente, Perspektiven. Hans-Günter Rolff 2016 | 3. Auflage | Weinheim / Basel: Beltz Verlag. | ISBN: 978-3-407-25732-1 (Buch) – 978-3-407-29483-8 (E-Book) | Preis: 29,95 € (Buch) – 27,99 € (E-Book)   Hans-Günter Rolff, emeritierter Professor für Schulpädagogik an der Universität Dortmund, bietet in seinem Buch Schulentwicklung kompakt eine systematische Betrachtung eigenverantwortlicher Schulentwicklungsprozesse. […]

Weiterlesen…

Buchempfehlung: Demokratie, Lernqualität und Schulentwicklung

Demokratie, Lernqualität und Schulentwicklung: Demokratie als schulpädagogischer Entwicklungsbegriff. Wolfgang Beutel, Peter Fauser (Hrsg.) 2009 | Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag. | ISBN: 978-3-89974500-9 | Preis: 19,80 €   Wolfgang Beutel, Geschäftsführer des Förderprogramms Demokratisch Handeln, und Peter Fauser, emeritierter Professor für Schulpädagogik und Schulentwicklung an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, haben mit Demokratie, Lernqualität und Schulentwicklung einen Sammelband herausgegeben, […]

Weiterlesen…